Print

Print


>
>
>From:    Peter Schallberger <[log in to unmask]>
>Date:    06.02.2004
>Subject: CFP: AG Objektive Hermeneutik - 13. Herbsttagung - Bern
>          09/04
>------------------------------------------------------------------------
>
>Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik e.V.; Institut für Soziologie,
>Universität Bern, Bern
>18.09.2004-19.09.2004, Universität Bern
>
>Die Arbeitsgemeinschaft objektive Hermeneutik veranstaltet am 18. und
>19. September 2004 ihre 13. Herbsttagung an der Universität in Bern. Die
>Tagung ist themenoffen. Sie dient dazu, neue forschungsmethodische
>Fragen und Probleme, Forschungsergebnisse sowie neue Entwicklungen und
>Probleme in der Anwendung der Methode der objektiven Hermeneutik im
>Rahmen der klinischen Soziologie vorzustellen und zu erörtern.
>
>Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft lädt alle Interessierten dazu ein,
>Vorschläge für entsprechende Referate an das vorbereitende
>Tagungs-Komitee bis zum 31. Mai 2004 einzureichen.
>
>Vorzugsweise werden Vorschläge angenommen, die ein Problem der
>Forschungsmethodik beziehungsweise der klinisch-soziologischen Anwendung
>oder eine offene, ein Sachgebiet neu erschließende Fragestellung anhand
>von Materialanalysen verständlich machen.
>
>Für das Referat stehen ca. fünfundvierzig Minuten und für die Diskussion
>ca. dreißig Minuten zur Verfügung. Die genaue Zeiteinteilung und
>-verwendung bestimmt die Referentin, bzw. der Referent.
>
>Die Referatvorschläge sollten mit einem kurzen Text (halbe DIN A4 Seite)
>erläutert und an folgende E-mail-Adresse gerichtet werden:
>[log in to unmask]
>
>Die diesjährige Tagung wird von dem Institut für Soziologie der
>Universität Bern, dem Institut für Lehrerbildung NMS in Bern sowie dem
>Departement für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz Aargau
>ausgerichtet.
>
>Aktuelle Informationen zur Tagung können unter der Web-Site:
>http://www.soz.unibe.ch/forschung/hermeneutik/  eingesehen werden.
>Anfragen zur Tagung können an die oben genannte E-mail-Adresse gerichtet
>werden.
>
>------------------------------------------------------------------------
>Peter Schallberger
>Institut für Soziologie
>Universität Bern
>Lerchenweg 36
>CH-3000 Bern 9
>
>[log in to unmask]
>
>Informationen zur Tagung <www.soz.unibe.ch/forschung/hermeneutik>
>
>URL zur Zitation dieses Beitrages
><http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/termine/id=2442>
\
--

*******************
The German Studies Call for Papers List
Editor: Stefani Engelstein
Assistant Editor:  Karen Eng
Sponsored by the University of Missouri
Info available at: http://www.missouri.edu/~graswww/resources/gerlistserv.html