Print

Print


>
>
>From:    Johannes Angermüller <[log in to unmask]>
>Date:    19.02.2004
>Subject: CFP: Diskurse der Gewalt - Gewalt der Diskurse - Magdeburg
>          07/04
>------------------------------------------------------------------------
>
>Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Magdeburg
>02.07.2004-04.07.2004, Magdeburg
>Deadline: 15.04.2004
>
>Die Beiträge dieser internationalen Konferenz sollen sich kritisch mit
>der Gewalt der gegenwärtigen weltgesellschaftlichen Verhältnisse und
>Diskurse auseinandersetzen. Ziel ist es, unterschiedliche Perspektiven
>(z.B. feministische, poststrukturalistische, postkoloniale,
>politökonomische, marxistische, konstruktivistische.) aus verschiedenen
>Disziplinen (z.B. Kulturwissenschaften, Soziologie,
>Politikwissenschaften, Philosophie, Rechtswissenschaften, Politische
>Geographie, Geschichte, Literaturwissenschaften, Psychologie)
>zusammenführen.
>
>------------------------------------------------------------------------
>Dietmar Fricke
>
>IPW, Uni Magdeburg
>
>
>
>[log in to unmask]
>
>Ausführliche Information und Registrierung auf der Konferenzhomepage
><www.transforma-online.net>
>
>URL zur Zitation dieses Beitrages
><http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/termine/id=2494>
>

--

*******************
The German Studies Call for Papers List
Editor: Stefani Engelstein
Assistant Editor:  Karen Eng
Sponsored by the University of Missouri
Info available at: http://www.missouri.edu/~graswww/resources/gerlistserv.html